Grundschullehrer in Texas werden: Alle Informationen zum Beruf!

Grundschullehrer in Texas werden: Alle Informationen zum Beruf!

Lehrer sind sehr gefragt, insbesondere in Gebieten mit Bevölkerungswachstum wie Texas. Wenn sich eine Karriere als Lehrer für jüngere Kinder für Sie lohnend anhört, sollten Sie gut ausgebildet und bereit sein, eine Reihe strenger Zertifizierungsanforderungen zu erfüllen. Nachdem Sie Ihren Schülerunterricht abgeschlossen und eine Überprüfung des kriminellen Hintergrunds bestanden haben, sind Sie qualifiziert, Grundschullehrer in Texas zu werden.

Grundvoraussetzungen erfüllen

Verdienen Sie einen Bachelor-Abschluss.

Um Grundschullehrer in Texas zu werden, müssen Sie einen Bachelor-Abschluss von einer Schule haben, die von einer vom Texas Higher Education Coordinating Board anerkannten Agentur akkreditiert wurde. In der Regel haben Sie einen Abschluss in dem Bereich, den Sie unterrichten möchten. Sie können sich als Student für ein Vorbereitungsprogramm für Pädagogen anmelden, anstatt nach Erhalt Ihres Bachelor-Abschlusses mit der Einschreibung zu warten. Wenden Sie sich an die Bildungsabteilung Ihrer Hochschule oder Universität, um weitere Informationen zu erhalten.

Absolvieren Sie ein Erzieher-Vorbereitungsprogramm (EPP).

Das EPP soll Ihnen die Werkzeuge zur Verfügung stellen, die Sie benötigen, um allen Schülern in modernen Grundschulklassen zu helfen. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von EPPs. Für welche Art Sie sich einschreiben müssen, hängt davon ab, ob Sie einen Bachelor-Abschluss haben oder nicht. Wenn Sie Ihren Bachelor-Abschluss abgeschlossen haben, können Sie ein Post-Baccalaureate-Programm an einer Hochschule oder Universität belegen. Alternativ können Sie ein alternatives oder beschleunigtes EPP nehmen, das von Bildungsdienstzentren, Schulbezirken oder Colleges und Universitäten angeboten wird. Wenn Sie keinen Bachelor-Abschluss haben, müssen Sie ein universitäres Programm belegen, das das EPP in Ihr Grundstudium integriert. Sprechen Sie mit der Bildungsabteilung Ihres Colleges oder Ihrer Universität über die Teilnahme an einem universitären EPP-Programm.

Führen Sie Ihre Feldarbeit durch.

Ein Teil Ihres EPP besteht aus Feldarbeit, typischerweise in Form eines Praktikums, einer Unterrichtsbeobachtung, einer Unterrichtszeit für Schüler oder einer Mischung aus diesen an einer Grundschule, um sicherzustellen, dass Sie darauf vorbereitet sind, selbstständig in ein Grundschulklassenzimmer einzutreten. Die genaue Art Ihrer Feldarbeit hängt von der von Ihnen ausgewählten EPP und der Schule ab, mit der Sie die Feldarbeit durchführen. Sie müssen mindestens dreißig Stunden Feldarbeit sammeln, bevor Sie sich für das Unterrichten an öffentlichen Schulen in Texas qualifizieren können.

Vorbei an der THEA

Melden Sie sich für die Prüfung an.

Wählen Sie Ihren Teststandort und Ihr Testdatum. Es gibt viele Teststandorte in ganz Texas. Wählen Sie den nächstgelegenen aus, um den Testprozess bequemer zu gestalten. Eine vollständige Liste der Testseiten ist unter http://www.thea.nesinc.com/TA_IBTtestsites.asp verfügbar. Wenden Sie sich direkt an die Teststelle, um Ihren THEA-Testtermin festzulegen.

Bezahlen Sie die Registrierungsgebühr.

Es gibt eine Gebühr von $29, um den Test zu machen. Sie können mit Kreditkarte, Scheck, Debitkarte oder Zahlungsanweisung bezahlen. Bringen Sie einen Ausdruck Ihrer Bestätigungs-E-Mail mit zum Testgelände, wenn Sie mit Kreditkarte bezahlen. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Testseite nach bestimmten Bezahlvorgängen.

Bereiten Sie sich auf die THEA vor.

Auf der THEA-Website unter http://www.thea.nesinc.com/TA_prepare_landing.asp sind zwei offizielle Vorbereitungstools verfügbar. Der eine ist ein interaktiver Übungstest und der andere ein Online-Studienführer. Beide helfen Ihnen, sich auf den Test vorzubereiten. Der THEA-Übungstest enthält Testfragen und Anweisungen, genau wie die, die Sie im Test sehen werden. Sie können den Test nur einmal absolvieren, erhalten Ihr Ergebnis jedoch sofort nach Abschluss. Der Übungstest liefert außerdem ausführliche Erklärungen, warum eine gegebene Antwort richtig oder falsch ist. Sie können den Online-Studienführer als einzelnen, großen Leitfaden für alle drei Fächer (Lesen, Rechnen und Schreiben) oder als kleineren, fachspezifischen Leitfaden für jedes der drei Fächer erhalten. Darüber hinaus sind viele Bücher und Studienführer über Verlage zur Prüfungsvorbereitung erhältlich. Überprüfen Sie Ihre lokale Buchhandlung oder Bibliothek auf Verfügbarkeit. Es gibt auch viele Hochschulen und Universitäten mit Nachhilfezentren, in denen Sie sich auf das THEA vorbereiten können.

Bringen Sie zwei gültige Ausweise zum Testgelände mit.

Mindestens ein Formular muss ein Bild enthalten. Ein gültiger Ausweis kann ein Führerschein, ein Reisepass, ein Studentenausweis, ein Militärausweis, eine aktuelle Ausländerregistrierungskarte, eine Karte des Ministeriums für öffentliche Sicherheit, eine Konsularmatrikel, ein Jahrbuch, eine Kreditkarte, eine Sozialversicherungskarte, eine Versicherungskarte oder eine Gehaltsabrechnung sein. Fotokopierte Ausweise werden nicht akzeptiert.

Nehmen Sie am Texas Higher Education Assessment (THEA) teil.

Die Testsession dauert vier Stunden. Sie können die Testabschnitte in beliebiger Reihenfolge bearbeiten. Der THEA testet grundlegende Fähigkeiten und Kompetenzen in Mathematik, Lesen und Schreiben. Es kann erforderlich sein, dass Sie eine EPP eingeben, aber auf jeden Fall erforderlich ist, bevor Sie die staatliche Anerkennung als Grundschullehrer erhalten. Das THEA besteht aus drei Teilen. Die Multiple-Choice-Teile Lesen, Schreiben und Mathematik des Tests werden auf einer Skala von 100-300 bewertet. Der Aufsatzteil des Schreibtests wird auf einer Skala von 2 bis 8 bewertet und mit dem Multiple-Choice-Teil des Schreibtests für eine Endnote in der Schreibsitzung gemittelt. Sie müssen mindestens 220 Punkte in Schreiben, 230 in Mathematik und 230 in Lesen erreichen, um den Test zu bestehen.

Teilnahme am TExES-Test

Wählen Sie den Texas Examination of Educator Standards (TExES)-Test, den Sie benötigen.

TExES-Tests dienen dazu, Ihre Kompetenz in einem bestimmten Fachgebiet zu testen. Wenn Sie beispielsweise Mathematiklehrer an einer Grundschule werden möchten, müssen Sie sich für den TExES-Mathematiktest anmelden. Um festzustellen, für welchen TExES-Test Sie sich anmelden müssen, wenden Sie sich an den Administrator Ihres EPP. Sie geben Ihnen Hinweise, welche(n) Test(s) Sie benötigen, und erteilen Ihnen die erforderliche Genehmigung, sich für den entsprechenden TExES-Test anzumelden.

Melden Sie sich für den entsprechenden TExES-Test an.

TExES-Tests werden von ETS, einem privaten Unternehmen, verwaltet. Je nachdem, welchen Test Sie absolvieren, müssen Sie entweder eine Gebühr von 131 USD pro Test (für Kernfächer) oder eine Gebühr von 65 USD (für Fachtests) zahlen. Sie können mit Kredit- oder Debitkarte bezahlen. Konsultieren Sie das neueste Registrierungsbulletin, um eine Testzeit und einen Testort auszuwählen, die für Sie geeignet sind. Melden Sie sich rechtzeitig vor dem Test an, damit Sie Zeit zum Lernen haben.

Bereiten Sie sich auf die Prüfung vor.

Auf der ETS-Website gibt es eine Vielzahl von kostenlosen Testvorbereitungsmaterialien. Machen Sie einige Tutorials und sehen Sie sich einige Tests zur Einarbeitung an, um zu sehen, was Sie vom TExES-Test erwarten können. Lesen Sie die Funktion „Tests auf einen Blick“, um sich einen Überblick über den Test zu verschaffen. Verwenden Sie die interaktiven Übungstests, um zu sehen, wie das Ablegen der TExES aussehen wird.

Bringen Sie mindestens zwei gültige Ausweise mit.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Name auf dem Ausweis genauso geschrieben ist wie auf dem Testregistrierungsformular. Die Ausweise sollten ein Lichtbild und eine Unterschrift haben und gültig (nicht abgelaufen) sein. Reisepässe und Führerscheine sind beispielsweise akzeptable Formen von Ausweisen für die TExES. Vorläufige Ausweise, Geburtsurkunden, Kredit- oder Debitkarten, Klassifizierungskartenentwürfe, fotokopierte Ausweise und Mitarbeiterausweise werden für die TExES nicht akzeptiert.

Machen Sie den TExES-Test.

Der Test besteht aus Multiple-Choice-Fragen. Abhängig von dem Test, den Sie absolvieren, kann er auch offene schriftliche oder mündliche Antwortfragen enthalten. Der Test wird in viele Domänen oder breite Inhaltsbereiche unterteilt. Innerhalb jeder Domäne gibt es zwei Teile: Kompetenzaussagen und beschreibende Aussagen. Kompetenzaussagen definieren allgemein, was Sie über diesen Bereich wissen sollten. Die beschreibende Aussage zeigt eine größere Tiefe des Verständnisses innerhalb dieses bestimmten Bereichs. Der Inhalt jedes Teils hängt von dem spezifischen TExES-Test ab, der abgelegt wird. Kommen Sie mindestens zehn Minuten vor Ihrer vereinbarten Testzeit an. Wenn Sie zu spät kommen, werden Sie nicht zum Test zugelassen. Erzielen Sie mindestens 240 von maximal 300 Punkten bei einem individuellen Fachtest, um zu bestehen. Im Gegensatz dazu werden Gesamttests nicht bewertet und stattdessen als bestanden oder nicht bestanden gemeldet.

Nehmen Sie das TExMaT

Erhalten Sie die Genehmigung, die Texas Examination for Master Teachers (TExMaT) abzulegen.

Ihr EPP hilft Ihnen bei der Entscheidung, welchen der drei TExMaT-Tests (Mathematik, Technik, Naturwissenschaften oder Lesen) Sie absolvieren müssen. Ohne EPP-Zulassung können Sie den TExMaT nicht absolvieren.

Hier gibt  es unterschiedliche Bücher, die sich um Mathematik, Technik, Naturwissenschaften usw. handeln. Mit einem Klick können Sie das beste Angebot mit Gutschein bekommen.

Registrieren Sie sich für den entsprechenden TExMaT.

TExMaT-Tests werden von ETS, einem privaten Unternehmen, verwaltet. Die aktuellen Registrierungsgebühren, Prüfungstermine, Ausweisanforderungen und Prüfungsstandorte sind im TExMaT-Registrierungsbulletin aufgeführt. Überprüfen Sie das Bulletin und wenden Sie sich an ETS, nachdem Sie entschieden haben, welcher Testort und welche Zeit für Sie am besten geeignet sind. Planen Sie einen Testtermin ein, der mindestens vier Monate entfernt ist, damit Sie genügend Zeit haben, für den Test zu lernen. Tests werden morgens oder nachmittags angeboten. Einige Tests werden nur vormittags angeboten.

Bereiten Sie sich auf die Prüfung vor.

Nutzen Sie die Fülle an Online-Materialien zur Prüfungsvorbereitung. Sehen Sie sich Tests zur Einarbeitung an und lesen Sie „Tests auf einen Blick“, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was Sie im eigentlichen Test sehen könnten. Verbringen Sie in den drei bis vier Wochen vor Ihrem Testtermin jeden Tag mindestens eine Stunde damit, für den Test zu lernen. Je besser Sie sich vorbereiten, desto besser werden Sie im Test abschneiden.

Nimm den Test.

Alle Tests bestehen aus Multiple-Choice-Fragen und einem Abschnitt mit Fallstudien. Wenn Sie ein Technologielehrer sind, müssen Sie auch einen Abschnitt belegen, in dem es um die Kompetenz im Umgang mit Tabellenkalkulationen und Präsentationssoftware wie PowerPoint geht. Bringen Sie zur Prüfung Ihre Eintrittskarte und zwei gültige Ausweise mit. Überprüfen Sie alle ID-Anforderungen sorgfältig. Sie benötigen mindestens zwei Ausweise mit Unterschrift, Foto und Ihrem korrekt geschriebenen Namen.

Beantragung der staatlichen Anerkennung

Erstellen Sie ein Konto beim TEA.

Das Educator Certification Online System (ECOS) ist das Online-Tool zur Zertifizierung von Lehrern in Texas. Sie können die Website unter https://secure.sbec.state.tx.us/SBECOnline/login.asp besuchen. Befolgen Sie die Anweisungen, um mit dem Zertifizierungsprozess fortzufahren.

Nachweis über relevante Studienleistungen einreichen.

Nach Abschluss Ihres Bachelor-Abschlusses, Ihres EPP und aller damit verbundenen Zertifizierungstests müssen Sie Zeugnisse und Ergebnisse bei der Texas Education Agency (TEA) einreichen. Sie müssen auch eine institutionelle Empfehlung der Schule einreichen, an der Sie Ihre Feldforschung durchgeführt haben. Senden Sie relevante Materialien an das Office of Educator Certification der Texas Education Agency (TEA), William B. Travis Building, 1701 N. Congress Avenue, Austin, Texas, 78701.

Bestehen Sie einen kriminellen Hintergrundcheck.

Um die Zertifizierung in einer Grundschule (oder einer anderen Schule) zu erhalten, müssen Sie eine Überprüfung des kriminellen Hintergrunds bestehen. Dies beinhaltet Fingerabdrücke und eine vom FBI durchgeführte Hintergrunduntersuchung. Es gibt mehrere Dienste, die Zuverlässigkeitsüberprüfungen anbieten. Der TEA empfiehlt den Fingerprint Applicant Service of Texas (FAST).

Bewerben Sie sich für eine Stelle als Grundschullehrer in Texas.

Suchen Sie auf der TEA-Website nach Jobs. Um Ihre Chancen zu erhöhen, Grundschullehrer in Texas zu werden, bewerben Sie sich für Lehrstellen an mehreren Grundschulen.

Tipps

Texas akzeptiert Lehrzertifikate für Grundschullehrer, deren Zertifikate in anderen Bundesstaaten oder Ländern ausgestellt wurden, vorausgesetzt, dass die Standards mindestens so streng sind wie die Standards, um Grundschullehrer in Texas zu werden. Auf der Website der Texas Education Agency findest du ein Lehrervorbereitungsprogramm, das deinen Bedürfnissen entspricht. Einige Schulbezirke haben Anforderungen, die über die Anforderungen des Bundesstaates Texas hinausgehen. Wenn Sie in einer bestimmten Schule oder einem bestimmten Schulbezirk arbeiten möchten, sollten Sie sich frühzeitig bei Ihrer Stellensuche über zusätzliche Anforderungen informieren. Alle eingereichten Tipps werden sorgfältig geprüft, bevor sie veröffentlicht werden.

About the Author

Julia Zimmerman

Julia Zimmerman ist ehemalige Associate Editor bei Okaygutschein. Sie ist spezialisiert auf Sport und Beschaffung. Zu ihren Lieblingsbeschäftigungen gehören das Stapeln von Coupons, Arrested Development und Designerlinien bei Target.