Günstig Wohnen: 3 Wege, Wie Sie eine Wohnung Finden

Günstig Wohnen: 3 Wege, Wie Sie eine Wohnung Finden

Eine Wohnung zu finden kann ein schwieriger Prozess sein, besonders wenn Sie versuchen, ein tolles Angebot zu finden. Um sicherzustellen, dass Sie die beste Wohnung zur günstigsten Miete bekommen, suchen Sie auf Websites wie Craigslist nach Anzeigen, durchsuchen Sie die Preise auf Wohnungswebsites und treten Sie einer lokalen Facebook-Gruppe für Wohnungen bei. Sie können auch in günstigeren Gegenden suchen und die Miete senken, indem Sie einen Mitbewohner finden oder den Preis nach unten verhandeln. Viel Glück und fröhliche Wohnungssuche!

Wohnungssuche online

Suche günstige Wohnung und Mitbewohner

Überprüfen Sie die lokalen Einträge und verwenden Sie die Filteroptionen von Craigslist, um Ihre Suchergebnisse basierend auf Entfernung und Mietpreis einzugrenzen. Craigslist ist oft voll von erschwinglichen Optionen und Angeboten. Um Betrug zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass Sie den Eigentümer verifizieren, geben Sie niemals im Voraus persönliche Informationen preis und überweisen Sie niemals Geld.

Finden Sie eine günstigere Option, indem Sie die Preise direkt online vergleichen.

Wenn Craigslist nicht Ihr Ding ist, machen Sie sich keine Sorgen! Es gibt unzählige Websites zum Durchsuchen von Wohnungen, die es einfach machen, Optionen mit nur einem Klick zu suchen und zu vergleichen. Vergleichen Sie Angebote verschiedener Gebäude, um genau das zu finden, was Sie zum günstigsten Preis suchen. Diese Websites bieten erweiterte Suchen nach Quadratmetern und Preisen sowie Extras wie Videotouren, Umzugsservice-Tools und Informationen über lokale Preistrends. Besuchen Sie zum Beispiel https://www.zillow.com , https://www.forrent.com , https://www.apartments.com oder https://www.apartmentsearch.com. Sie können auch hier Bücher mit Gutschein kaufen, um mehr Informationen über Wohnungsangebot zu sammeln.

Schließen Sie sich einer kostengünstigen Wohnung an

Viele Städte haben Dutzende lokaler Gruppen mit Angeboten für bezahlbare Wohnungen, die regelmäßig steigen. Um eine Gruppe zu finden, suchen Sie nach dem Namen Ihrer Stadt nach Schlüsselwörtern wie „billig“, „erschwinglich“, „Wohnung“, „Inserate“ und „Wohnen“. Fordern Sie den Beitritt zu den Gruppen an, und sobald Sie akzeptiert wurden, können Sie den Einträgen Gesichter hinzufügen.

Auf der Suche nach Low-Cost-Bereichen

Suchen Sie in den Vororten direkt außerhalb der städtischen Gebiete.

Das Leben außerhalb einer Stadt kann Ihre Miete um Hunderte von Dollar senken. Schauen Sie sich die umliegenden Vororte an und konzentrieren Sie Ihre Suche auf Wohnungen in diesen günstigeren Gegenden. Wenn Sie in der Stadt arbeiten, ist dies eine großartige Option, um etwas Geld zu sparen und Ihre Pendelzeit angemessen zu halten.

Ziehen Sie in Betracht, in eine Stadt mit günstigeren Wohnungsangeboten zu ziehen.

Wenn Ihre Wohnsituation flexibel ist und Sie wirklich auf der Suche nach dem besten Angebot sind, denken Sie darüber nach, Ihre Wohnsituation zu ändern. Bevölkerungsreiche Städte wie New York City und San Francisco haben aufgrund der hohen Nachfrage im Allgemeinen viel höhere Mieten. Suchen Sie stattdessen nach Städten wie Memphis, Tulsa, Indianapolis und Louisville, die rekordniedrige Wohnungsmieten haben.

Suchen Sie nach einer Wohnung mit einer kleineren Quadratmeterzahl.

Auch wenn es nicht Ihr Traumhaus ist, bedeutet eine geringere Quadratmeterzahl eine niedrigere monatliche Rate. Schauen Sie sich während Ihrer Suche Apartmentgebäude mit kleineren Mietoptionen an, z. B. 400-600 Quadratfuß.

Wählen Sie eine Wohnung, die weiter von öffentlichen Verkehrsmitteln entfernt ist.

Apartments, die günstig in der Nähe von öffentlichen Verkehrsmitteln liegen, kosten oft mehr. Wenn Sie also den zusätzlichen Komfort nicht benötigen, entscheiden Sie sich für ein Apartment, das weiter entfernt liegt. Diese Option kann wirklich dazu beitragen, Ihren Mietpreis zu senken, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten, ein Auto haben oder einen längeren Arbeitsweg nicht stören .

Minderung der Miete

sich die Miete teilen.

Veröffentlichen Sie in Ihren sozialen Medien sowie auf beliebten Websites wie Craigslist oder Spare Room, dass Sie nach einem Mitbewohner suchen. Fragen Sie außerdem Familie und Freunde, ob sie jemanden kennen, der einen Mitbewohner braucht. Eine persönliche Verbindung kann Ihnen helfen, den potenziellen Mitbewohner zu überprüfen, und dient auch als Charakterreferenz. Geben Sie in Ihrem Beitrag oder Ihrer Anzeige einige grundlegende Informationen darüber an, welche Art von Mitbewohner Sie suchen, und laden Sie die Leute ein, Sie für weitere Informationen zu kontaktieren. Sie können auch erwähnen, dass Sie „ein begrenztes Budget“ haben, wenn Sie Ihren genauen Preis nicht nennen möchten.

die Miete nach Möglichkeit senken.

Wenn Sie sich nicht in einem dicht besiedelten Gebiet mit wenig Mieterwechsel befinden, sind die meisten Vermieter offen für Verhandlungen. Vereinbaren Sie ein Treffen mit dem Vermieter und seien Sie höflich, respektvoll und professionell. Zeigen Sie, dass Sie ein idealer Mieter sind und machen Sie ein Mietangebot. Wenn sie Ihr Angebot annehmen, ist das großartig! Alles schriftlich festhalten und los gehts. Wenn sie dich ablehnen, ist es in Ordnung, wegzugehen. Halten Sie Ausschau nach einem tollen Schnäppchen!

Schauen Sie sich ältere Gebäude an, um eine mietpreisgebundene Wohnung zu finden.

Mietgebundene Einheiten schützen Mieter vor unerwarteten Mieterhöhungen oder Vergeltungsmaßnahmen des Vermieters bei Streitigkeiten. Suchen Sie online speziell nach Wohnhäusern, die zwischen 1947 und 1974 gebaut wurden, und rufen Sie dann an, um sicherzustellen, dass sie mietpreisgebunden sind. Auf der Website https://streeteasy.com/ können Sie auch eine erweiterte Suche nach mietpreisgebundenen oder preisstabilisierten Wohnungen durchführen. In Städten mit vielen Altbauten wie San Francisco oder New York haben Sie gute Chancen, eine mietpreisgebundene Wohnung zu finden.

Bleiben Sie bei der Suche flexibel und halten Sie Ihre Ansprüche auf ein Minimum.

Es ist aufregend, von Ihrer idealen Wohnung zu träumen, komplett mit glänzenden Geräten und Annehmlichkeiten, aber um ein Schnäppchen zu finden, müssen Sie sich vielleicht ein wenig zufrieden geben. Halten Sie Ihre Standards einfach und suchen Sie nach einem Ort, der vielleicht weniger aufregend ist, Ihnen aber viel bietet. Beginnen Sie bei der Suche mit grundlegenden Kriterien wie keine Wartungsprobleme, Insektenbefall oder Sicherheitsprobleme.

About the Author

Emlin Sachs

Emlin Sachs ist eine in Frankfurt ansässige freiberufliche Autorin, die sich auf persönliche Finanzen, Kleinunternehmen, allgemeine Geschäfte und Reisen spezialisiert hat. Ihre Arbeiten erschienen in FAZ, DailyFinance.com, Newsday, Black Enterprise, Süddeutsche Zeitung und andere.