Mit diesen Methoden Können Sie auf einer Achterbahn Ruhig Bleiben

Mit diesen Methoden Können Sie auf einer Achterbahn Ruhig Bleiben

Achterbahnen können beängstigend wirken, besonders wenn sie schnell sind! Dieser Artikel zeigt dir, wie du auf einer Achterbahn ruhig bleibst und am meisten Spaß hast!

Einsteigen in die Achterbahn

Praktiziere Selbstberuhigungstechniken.

Atmen Sie langsam und tief und versuchen Sie positiv zu denken, wenn Sie dies getan haben, wird sich alles lohnen!

Erzählen Sie sich Dinge, die den Spaß und die Sicherheit bei der Benutzung der Achterbahn bestätigen.

Zum Beispiel: „Es ist nicht so schlimm, wie es aussieht. Sie haben Sicherheitsgurte und die Schienen werden ständig getestet, um sicherzustellen, dass sie sicher sind. Die Rückhaltesysteme sind ‚ausfallsicher‘, was bedeutet, dass die Standardposition verriegelt ist, es braucht mehr Vielleicht sogar die Verletzungsstatistiken auf einer Achterbahn nachschlagen, Sie werden feststellen, dass Sie eher vom Blitz getroffen oder bei einem Autounfall verletzt werden!“ .“ „Es ist nur für kurze Zeit. Dann möchte ich wahrscheinlich wieder einsteigen und es noch einmal versuchen, weil es so schnell vorbei ist, selbst wenn das Worst-Case-Szenario eintritt und Sie es hassen, wird es nur etwa 2 1/2 dauern Minuten. Dann hast du es erobert!“

Lobe dich dafür, dass du weitergekommen bist.

Sagen Sie sich: „Nun, ich habe es jetzt geschafft, jetzt, wo ich hier bin, wird alles gut.“ oder „Ich habe es endlich geschafft.“

Gehen Sie mit jemandem, dem Sie vertrauen.

Das kann sehr helfen, ruhig zu bleiben und beruhigendes Feedback von einer Person zu bekommen, die Achterbahnfahrten gewöhnt ist oder besser mit Ängsten umgehen kann. Achten Sie darauf, nicht jemanden zu wählen, der so ängstlich ist wie Sie. Dies kann zu einer Situation führen, in der Sie sich gegenseitig von der Angst nähren und die Dinge noch viel schlimmer erscheinen lassen!

Bewältigung, wenn Sie auf der Achterbahn sind

Überprüfen Sie Ihren Gurt, Ihre Stange oder andere Rückhaltesysteme.

Achten Sie auf das Klicken oder andere Geräusche beim Schließen, einige der neueren Achterbahnen haben keine „Klick“-Haltevorrichtungen. Das bedeutet, dass Sie die Halterung näher an Ihrem Schoß haben können, damit Sie sich nicht so viel bewegen. Diese Rückhaltesysteme sind immer noch absolut sicher und werden während der Fahrt nicht entriegelt. Dafür können Sie Bücher dafür mal mit Gutschein kaufen.

Halt deine Augen offen!

Es kann verlockend sein, sie zu schließen, aber Sie können desorientiert werden und sich übel fühlen. .

Versuchen Sie, tief zu atmen.

Dies kann Ihnen helfen, ruhig zu bleiben und die Wahrscheinlichkeit von Erbrechen zu verringern. Zählen Sie unter Ihrem Atem, ob es Ihnen hilft, Ihre Atmung ruhig zu halten.

Hören Sie auf die Musik.

Begleitet wird die Fahrt oft von Musik. Das kann helfen, dich zu beruhigen, wenn du dich darauf konzentrierst, den Worten oder der Melodie zuzuhören.

Schrei.

Darum geht es bei der Fahrt sowieso! Wenn Sie von hohen Tropfen hinunter schreien, hilft es, die Luft auszustoßen und hilft Ihnen beim Atmen sowie Stress abzubauen, damit Sie Spaß haben!

Sprich mit deinen Kumpels.

Reden ist eine gute Möglichkeit, sich während der Fahrt abzulenken. Wenn es jedoch schwer zu verstehen ist, könnten Sie am Ende eher schreien als sprechen, also nehmen Sie Rücksicht auf andere Menschen. Die beste Zeit zum Reden ist auf dem Lift Hill, das ist der Teil, wo Sie warten müssen, bis Sie sich fallen lassen.

Bleiben Sie vorne.

Dies kann Ihnen helfen, sich weniger ängstlich zu fühlen. Es ist jedoch nicht ideal, hier zu sitzen, wenn Sie nach mehr Nervenkitzel suchen. Wenn Sie jedoch darauf abzielen, nicht das größte Sichtfeld zu sehen, ermöglicht der Wagen dahinter dies.

Lobe dich am Ende.

Du hast es geschafft. Und du weißt, dass du es wieder tun kannst. Die Überwindung von Angst ist eine ständige Herausforderung im Leben und es ist eine großartige Sache, dass Sie diese lebenslange Fähigkeit üben.

Tipps

Lächle, auch wenn du es erzwingen musst. Nimm einen Kumpel mit auf die Fahrt. Frag die Leute, wie beängstigend es ist.  Sprechen oder atmen Sie nur tief, wenn Sie nicht zu schnell oder bergauf fahren. Da dies beim Bergabfahren oder bei hohen Geschwindigkeiten dazu führen kann, dass der Wind Sie daran hindert, richtig zu atmen.

Warnungen

Befolgen Sie alle Regeln auf der Fahrt.  Nehmen Sie iPods, iPads usw. nicht mit auf Achterbahnen, da sie kaputt gehen, verloren gehen oder jemand anderen treffen könnten, oder sichern Sie sie, damit sie nicht herunterfallen oder anderweitig beschädigt werden; an der Seite der Achterbahn ist normalerweise der beste Ort dafür, aber denken Sie daran, dass jemand es stehlen kann, obwohl dies sehr unwahrscheinlich ist. Bringen Sie auf keinen Fall einen Freund mit, der Ihnen absichtlich Angst einjagen will.

About the Author

Paul Weber

Paul Weber ist ein freiberuflicher Autor, der ein breites Themenspektrum abdeckt, darunter persönliche Finanzen, Automobilbewertungen, Reisen, Nachrichten und Trends, Unterhaltung und Bildung. Er hat einen umfangreichen journalistischen Hintergrund, in dem er für mehrere Print- und Online-Publikationen geschrieben und berichtet hat.