Oktoberfest

Oktoberfest, Deutschland: Ein Hoch auf das größte Oktoberfest der Welt

Sind Sie auf dem Oktoberfest in Deutschland bereit für „Gsuffa“ (auf Bayerisch) und nehmen Sie einen großen Schluck Bier? Wenn Sie ein Top-Bierliebhaber sind, werden Sie sicher auf Ihr Abreisedatum warten, bereit, München zu verlassen und Teil des größten Oktoberfestes der Welt zu werden.

Das Oktoberfest in Deutschland ist das größte Massenfest der Welt, und jedes Jahr versammeln sich Deutsche und Bierliebhaber aus aller Welt auf den Basaren von Wien mit Millionen von Litern (keine Übertreibung!) Münchner Bier und köstliche bayerische Küche zelebrieren ein Jahrhundert bayerischer Tradition.

Da der September vor der Tür steht, ist die Stadt München bereit, 6 Millionen Besucher für eine 16-tägige kulturelle Extravaganz zu empfangen (wieder keine Übertreibung!). Auf der größten Party der Welt können Sie sich betrinken und Spaß haben. Von seiner Geschichte, den Standorten, den Bierhallen und sogar der Kleiderordnung werden Sie alles über dieses Festival wissen wollen.

Das Highlight des Deutschen Oktoberfest

Das Oktoberfest feiert hunderte Jahre bayerische Tradition, nicht nur betrunken. Neben der Verkostung von bayerischem Bier und Essen gibt es hier viel zu sehen. Neben Souvenirständen, an denen Sie Oktoberfestwaren wie Bierkrüge kaufen können, gibt es auch Luxusfahrten für Kinder, eine Tradition, die es seit vielen Jahren gibt. Hier sind die Dinge, die während des Oktoberfestes in Deutschland passieren:

1.Kleidung für das deutsche Oktoberfest

Ja, hier gibt es auch Kleiderordnungen; Mädchenhafte Kleidung und Trachten. Obwohl es nicht obligatorisch ist, kann die Nichteinhaltung der Kleiderordnung dazu führen, dass Sie sich fehl am Platz fühlen, da 80% der Menschen, die an diesem Festival teilnehmen, Deutsche sind. Traditionelle Kostüme sind ein wichtiger Teil der ganzen Feierlichkeiten, also achten Sie darauf, die deutschen Kostüme des Oktoberfestes zu tragen.

Für Frauen sind weiße Hemden mit bunten, eng taillierten Röcken, dh bunt fließende Röcke, am häufigsten. Männer hingegen bevorzugen Ledershorts, eine Ledershorts im bayerischen Stil, die sich leicht über das Knie erhebt.

München hat eine große Auswahl an Geschäften, die traditionelle deutsche Kleidung verkaufen. Wenn Sie denken, dass es eine komplette Verschwendung Ihres Geldes ist, denken Sie darüber nach, wie viel Spaß es macht und wie perfekt es ein Souvenir ist. Sie können Röcke und Hemden später machen.

2.Bier auf dem deutschen Oktoberfest

In Deutschland wird das gesamte Bier, das auf dem Oktoberfest serviert wird, „in München gebraut“. Auf dem Oktoberfest gibt es 14 Brauer, die Bier ausschenken dürfen, darunter Paulaner, Spaten, Hacker-Pschorr, Augustiner, Hofbräu und Löwenbräu. Nun, das ist ein Erlebnis für alle Bierliebhaber – probieren Sie 14 Biere, die von verschiedenen Brauern in München hergestellt werden.

3.Essen auf dem deutschen Oktoberfest

Das Oktoberfest ist ein guter Grund, die Diät beiseite zu legen und authentische bayerische Küche zu probieren. Für Feinschmecker und Feinschmecker ist dies ein wahr gewordener Traum. Auf dem Oktoberfest können Sie sich an diesen atemberaubenden Tellern laben und anschließend ein großes Glas Bier trinken:

  • Deutscher Wursteintopf mit deutschen Gurken (Kohl)
  • Süße und salzige Brezeln mit Orangen-Vanille-Zucker. Bier geschmorte Rinderbrust
  • Gegrillte Fischspieße.
  • Knödel (Kartoffel- oder Mehlknödel)
  • Wiener Schnitzel

Fakten zum deutschen Oktoberfest

  • Der Grund, warum es „Oktoberfest“ genannt wird, ist, dass es im Oktober endet und nicht beginnt. Das Festival beginnt im September
  • Auf dem Oktoberfest wird im Münchner Stadtgebiet das einzige Bier gebraut, um die bayerische Tradition lebendig zu halten. Darüber hinaus ist das Bier, das während des Festivals serviert wird, ein spezielles Bier, das speziell für das Oktoberfest gebraut wurde
  • Bisher wurde das Oktoberfest 24 Mal abgesagt, hauptsächlich aufgrund von Epidemien wie Krieg und Cholera
  • Eine Tatsache, die die Teilnehmer beachten sollten, ist, dass niemand seine Bierbecher heben darf, bis der Bürgermeister O’zapft! Bitte beachten Sie diesen bayerischen Begriff
  • Wer auf Filmfestivals Imbissstände oder Zelte aufstellen will, muss 20 Jahre warten.

Wo während des Oktoberfestes in Deutschland zu bleiben

Werfen Sie einen Blick auf diese komfortablen Unterkünfte in München, Deutschland:

1.Sofitel Munich Bayer Post

Nur 2 Gehminuten vom Münchner Bahnhof entfernt erwartet Sie das Sofitel München mit Ihrem luxuriösen Zwischenstopp. Seine eleganten Zimmer und charmanten Suiten bieten selbst die kleinsten Dinge, um Sie bequem und komfortabel zu halten.

Adresse: Bayerstraße 12, 80335 München, deutscher

Tarif: ab INR 16137

2.In München

Ein zentral gelegenes 4-Sterne-Hotel, dieses moderne Hotel ist eine der besten Unterkünfte in München. Wer hat in hofbräuhaus am Platzl übernachtet und wie war es? Atemberaubende Aussicht auf die Straße vom Schlafzimmerfenster.

Adresse: Bayerstraße 37, 80335 München, Deutscher

Tarif: ab INR 10276

3.Leonardo Hotel Südlich der Stadt München

Einen 8-minütigen Spaziergang vom U-Bahnhof entfernt bietet Leonardo Budget und Komfort für einen Aufenthalt in der Stadt München. Die schallisolierten und farbenfrohen, modernen Zimmer sind der perfekte Ort, um am Ende des Tages zu jubeln, wenn Sie mit dem Oktoberfest fertig sind. Adresse: Hofmannstraße 181379 München, Deutscher

Tarif: Ab INR 4381

Tipps für den Besuch des Deutschen Bierfestes

  • Lange Schlangen vor den Zelten: Obwohl die Zelte um 10 .m uhr geöffnet sind, beginnen die Leute bereits um 7 Uhr morgens .m vor dem Veranstaltungsort Schlange zu stehen. Daher ist es nicht sinnvoll, später als 10 Uhr am Veranstaltungsort anzukommen, da alle Zelte bereits voll sind.  Lange Schlangen außerhalb des Waschraums, weil es offensichtlich ist. Selbst wenn Sie Ihren Alkohol gut kontrollieren können, hat Ihre Blase Grenzen.
  • Erbrechen liegt daran, dass es bei zu vielen Getränken für manche Menschen schwierig sein kann, ihre Einschränkungen zu kontrollieren. Betrinken Sie sich nicht zu sehr.
  • Bier auf andere verschüttet: Sie werden entweder auf andere gestreut oder Ihr Bier wird auf andere verschüttet.
  • Niederschlag und kalte Temperaturen statt des üblichen trockenen Herbstwetters.

Wie reist man zum German Beer Festival

Bahn: Die Theresienwiese liegt nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof und den U-Bahn-Stationen entfernt. Die U-Bahn ist das unterirdische U-Bahn-System in Deutschland, während die S-Bahn das zentrale Eisenbahnsystem ist, das sowohl ober- als auch unterirdisch betrieben wird. U-Bahn-Tarife sind um Rs 955.

Mit dem FlugzeugMünchen hat einen eigenen Flughafen mit Direktflügen von Neu-Delhi und allen europäischen Städten. Der Flughafen München ist mit der Innenstadt durch die Linien S1 und S8 verbunden, die alle 10 Minuten abfahren. Die Zugfahrt vom Flughafen in die Innenstadt dauert ca. 20 Minuten.

 

Während das Oktoberfest eine unwiderstehliche Ausrede ist, um eine Reise nach Deutschland zu planen, reicht ein Tag voller Feierlichkeiten. Sie können den Rest der Zeit einplanen, um die atemberaubende Landschaft und die reiche Kultur und Geschichte zu erkunden.

About the Author

Emlin Sachs

Emlin Sachs ist eine in Frankfurt ansässige freiberufliche Autorin, die sich auf persönliche Finanzen, Kleinunternehmen, allgemeine Geschäfte und Reisen spezialisiert hat. Ihre Arbeiten erschienen in FAZ, DailyFinance.com, Newsday, Black Enterprise, Süddeutsche Zeitung und andere.