innerliche Anspannung loszuwerden

Zu viel Stress im Alltag? – Tipps und Tricks um innerliche Anspannung loszuwerden!

Stress ist auf Dauer nicht gesund und kann im schlimmsten Fall sogar krankmachen. Dabei leiden mehr als ein Drittel aller Arbeitnehmer in Deutschland unter akuten Stress-Symptomen. Hier zeichnet sich von Person zu Person ein ganz anderes Bild ab. Während einige Menschen eine starke innerliche Unruhe verspüren, so dass die Nerven blank liegen, haben andere das Gefühl eines Steins im Magen und fühlen sich häufig müde und ausgelaugt. Sobald die ersten Anzeichen für zu viel Stress erkannt werden, heißt sofort zu handeln.

Die Herausforderungen in Job und Alltag üben auf immer mehr Menschen hierzulande einen großen Druck auf. Wer dauerhaft unter Strom steht und von einem Termin zum nächsten eilt, läuft Gefahr Körper und Geist zu überlasten, so dass Stress und innerliche Unruhe keine Seltenheit darstellen. Eine erhöhte Stressbelastung ist dabei pures Gift für die Gesundheit von Körper und Geist. Wer sich dauerhaft geschlaucht, müde und unkonzentriert fühlt, sollte deshalb nach Lösungen suchen, um Stress nicht Überhand gewinnen zu lassen. Hier gibt es ganz unterschiedliche Ansätze, mit denen sich Stress-Symptome abmildern lassen oder so gänzlich abbauen lassen. Im folgenden Beitrag erhalten Sie ein paar wirksame Tipps und Tricks, um innerliche Anspannungen und Stress zu lösen. Auf diese Weise gelingt es wieder bei voller Kraft im Hier und Jetzt zu sein und Stress effektiv abzubauen.

Mit CBD innerliche Anspannungen lösen

Vielen Menschen mit starken Stress-Symptomen fällt es vor allem schwer loszulassen und zu entspannen. So ergeben sich nicht häufig durch zu viel Stress auch Schlafprobleme und Schwierigkeiten dem Körper während kleineren Pausen genügend Erholung zu bieten. Eine wirksame Lösung aus der Kraft der Natur bietet CBD Öl. Immer mehr Ärzte und Mediziner empfehlen stressgeplagten Arbeitnehmer CBD Öl 20 %, um Stress effektiv abzubauen und auf natürliche Weise Entspannung einzuleiten. Dabei wird das Extrakt aus der Hanfpflanze keineswegs berauschend auf Körper und Geist, sondern viel mehr beruhigend und entspannend. Wer öfters mit großer innerlicher Anspannung zu hat, kann demnach durch CBD Öl für mehr Entspannung sorgen.

Auf die Ernährung achten

Du bist, was Du isst – nach diesem Motto sollte man auch seine Ernährung planen. Wer ständig Lebensmittel mit hohem Fettgehalt oder viel Zucker zu sich nimmt, braucht sich nicht nur über vermehrten Stress zu wundern. Denn auch die Ernährung spielt beim Abbau von Stress eine tragende Rolle. Wenn der Körper nicht alle wichtigen Vitamine und Nährstoffe erhält, kommt es deutlich schneller zu einer Überbelastung des Körpersystems. Demnach sollte man unbedingt darauf achten jeden Tag ausreichend Obst und Gemüse zu sich zu nehmen. Auf diese Weise gelingt es nicht nur Stress-Symptome zu vermeiden, sondern auch die Konzentration verbessern zu können.

Sport und Bewegung als Ausgleich

Ein gesunder Geist wohnt in einem gesunden Körper. Um die Leistungsfähigkeit von Körper und Geist zu verbessern, um somit resistenter gegen Stress zu sein, lohnt es sich oft Fitness und Sport auf den Wochenplan zu schreiben. Dabei ist Sport nicht nur gut, um die geistige und körperliche Fitness zu verbessern, sondern auch einen Ausgleich vom Stress im Alltag zu erhalten. Viele Menschen schaffen es demnach bei einem ausgewogenen Workout auf andere Gedanken zu kommen und somit Stress ganz natürlich abbauen zu können.

 

About the Author

Emlin Sachs

Emlin Sachs ist eine in Frankfurt ansässige freiberufliche Autorin, die sich auf persönliche Finanzen, Kleinunternehmen, allgemeine Geschäfte und Reisen spezialisiert hat. Ihre Arbeiten erschienen in FAZ, DailyFinance.com, Newsday, Black Enterprise, Süddeutsche Zeitung und andere.